Mentor Lane: Interview

Ziele setzen ⇢ Umwege gehen ⇢ Mit Leidenschaft arbeiten ⇢ Netzwerken

Unser Leben wird von Begegnungen geprägt: Kollegen, Vorgesetzte, Kunden, Partner, Freunde. Ich hatte das Glück, viele großartige Menschen zu treffen. Sie haben mir geholfen, mit den weniger großartigen Menschen umzugehen, Berge zu versetzen und bei todlangweiligen Meetings wach zu bleiben. Von diesen Erfahrungen möchte ich gerne etwas zurückgeben und freue mich andererseits stets auf neue Blickwinkel. Deshalb bin ich Mentorin bei Mentor Lane.

Mit CEO Colin habe ich mich darüber unterhalten, wie es ist, Mentorin zu sein und ob es sich lohnt, ins Freiwasser zu springen. (Spoiler Alert: Auf jeden Fall!)