Suche

Welche Fragen beantwortet ein Marketing Audit?

Verständliche Übersicht, frei von Buzzwords

Schiff mit einer Möwe auf dem Dach des Führerhauses

Sind Sie für das Thema Marketing verantwortlich, dann sollten Sie von Anfang an wissen und sich regelmäßig in Erinnerung rufen, worum es bei Ihrer Unternehmung eigentlich geht. Diese Überprüfung gelingt mithilfe eines Marketing Audits. Da nicht alle Beteiligten die Bedeutung von Vokabeln wie „Customer Journey“, „Conversion“ oder „SWOT“ kennen, macht es Sinn, eine simple Übersicht zu nutzen.

Marketing Audit Fragen - Übersicht
Marketing Audit: Grundlegende Fragen
Übersicht herunterladen

Selbstverständlich gibt es Orte, an denen Sie nicht ernst genommen werden, wenn Sie statt von „Zielgruppendefinition“ und „Persona“ zu sprechen, einfach fragen „Wer kauft meine Produkte?“. Ein inklusiver Ansatz verzichtet jedoch auf Buzzwords.

Wie erreiche ich langfristigen Erfolg?

So lautet eigentlich die Kernfrage. In unserer kurzlebigen Welt, in der sich Manager:innen auf die Schulter klopfen, wenn ein TikTok-Video Anklang findet, gerät sie allerdings manchmal in Vergessenheit. Vor allem bei Unternehmen, deren Quartalszahlen das gesamte Geschehen bestimmen, vom Einkauf des Toilettenpapiers bis zur Auswahl des geeigneten Personals. Schauen Sie sich also genau an, mit wem Sie unterwegs sind. Dann erkennen Sie die Prioritäten.

Wozu sind die Marketing Audit Fragen gut?

Die Antworten auf die Fragen, die ein Marketing Audit stellt, bilden die Grundlage für eine solide Marketingstrategie. Diese wiederum brauchen Sie, um Ihre Vision mit Ihren (zumeist endlichen) Ressourcen verwirklichen zu können.

Komplexität meistern – mit den richtigen Hilfsmitteln

Je größer ein Unternehmen, desto umfangreicher das Marketing Audit. Deshalb stehen Ihnen zur Gliederung der Gedanken verschiedene Werkzeuge und Methoden zur Verfügung.

Sie suchen etwas Konkretes?

Wichtigster Hinweis zum Schluss

Laden Sie zu Ihrem Marketing Audit Vertreter:innen aller Unternehmensbereiche ein. Langfristigen Erfolg erreichen Sie nämlich nur, wenn alle an einem Strang ziehen.

Artikel teilen:

Vorheriger ArtikelZehn Bücher zum Thema Marketing, die es sich lohnt zu lesen